IHR SPEZIALIST FÜR VERBINDUNGS- BESCHLÄGE

Bild 2
Bild 1
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
 

Herkules bekommt großen Bruder

Zusätzlich zum bekannten und bewährten Herkules-1-Beschlag hat Scheulenburg-direkt nun den großen Bruder vorgestellt: Mit „Herkules 2“ hat das Unternehmen nun zusätzlich einen noch stärkeren Verbindungsbeschlag aus Stahl im Programm.

Besonderheit ist insbesondere der große Anzugsweg von 18 mm. Damit zählt beispielsweise das Verbinden von massiven Holzteilen (z. B. von Treppenwange und -stufe) zum bevorzugten Einsatzgebiet des Beschlags.

Das Stahlgehäuse hat einen Durchmesser von lediglich 18 mm und bleibt dadurch im montierten Zustand eher unscheinbar. Mit nur acht Umdrehungen zieht der Beschlag den gesamten Anzugsweg von 18 mm an.

Der Beschlag besteht aus drei Teilen, die allesamt aus gehärtetem Stahl hergestellt werden: dem 12-mm-Stahlbolzen, dem 18-mm-Gehäuse sowie darüber hinaus dem Spezialgewindestift mit ISK.

Zur aktuell anstehenden Markteinführung wird der Herkules 2 auch in einem Probierset, bestehend aus zwei Beschlägen, angeboten. Ein Beschlag besteht dabei aus einem Stahlgehäuse 18 x 30 mm, einem Gewindestift M 10 x 21 mm sowie einem Dübel 12 x 90 mm. Sämtliche Beschlagteile sind natürlich verzinkt.

Link zum Artikel

Herkules bekommt großen Bruder